Emotionbild

MOSTERT-Immobilien

Impressum

Herausgeber: Mostert-Immobilien
     
Inhaber: Klaus Mostert Aufsichtsbehörde:
Immobilienmakler Rhein-Kreis-Neuss, Amt für Sicherheit und Ordnung
     
Büttger Weg 6 Erlaubniserteilung nach § 34 c Gewerbeordnung:
41352 Korschenbroich Rhein-Kreis-Neuss
Amt für Sicherheit und Ordnung
Telefon:(02182) 8293990 Auf der Schanze 4
Telefax:(02182) 8293991 41515 Grevenbroich
     
Mobil:(0152) 34220025
E-Mail: info@mostert-immobilien.de
     
Ust.-IdNr.: DE306787784
   
   

Verordnung über Streitbeilegung zu Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/
eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommision zur Verfügung.

   

   
© Fotos: www.beckers-fotos.de
   


Haftung:

Die Nutzung dieser durch Mostert-Immobilien angebotenen, Internet-Präsenz erfolgt auf der Grundlage folgender Bestimmungen:

1. Informationsangebot

  1. In der Internet-Präsenz des Anbieters werden dem Nutzer eine Vielzahl unterschiedlicher Informationen zur Verfügung gestellt. Diese Informationen stammen zum Teil von dem Anbieter direkt, ein Teil wird für den Nutzer erkennbar von Koorperationspartnern des Anbieters bereit gestellt (Drittangebot).
  2. Eine zeitlich aktuelle und unverzögerte Meldung von Informationen, beispielsweise von Finanzdaten und Unternehmensmeldungen, kann durch den Anbieter nicht gewährleistet werden.

2. Haftung

  1. Mostert-Immobilien bemüht sich, im Rahmen des Zumutbaren über die von ihr bereit gehaltene Internet-Präsenz richtige, aktuelle und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Sie übernimmt keine Garantien für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Internet-Präsenz bereit gestellten Informationen.

Ohne Kontaktaufnahme keine Abmahnung!

Um Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und unnötige Kosten zu vermeiden, bitte wir Sie uns umgehend zu kontaktieren, wenn Sie Ansprüche jeglicher Art aus Urheber-, Wettbewerbs-, markenrechtlichen Angelegenheiten stellen. Sollten Ansprüche der oben genannten rechtlichen Angelegenheiten bestehen, sagen wir einer Abhilfe zu, bevor es zu einer rechtverbindlichen Klärung kommt. Eine eventuelle Wiederholungsgefahr wird dadurch ausgeschlossen. Eine Kostennote, erstellt im Zuge einer anwaltlichen Abmahnung, ist ohne vorherige Kontaktaufnahme unwirksam und wird wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Die in diesem Falle unnötigen und unberechtigten Abmahnungen sowie etwaige sich daraus ergebende Folgemerkmale werden mit einer negativen Feststellungsklage konfrontiert.


3. Kein Vertragsangebot und kein Beratungsangebot

  1. Die Inhalte dieser Internet-Präsenz stellen weder ein Vertragsangebot noch eine Finanz- oder sonstige Beratung oder Dienstleistung des Anbieters dar. Es werden nur unverbindliche Produktinformationen mitgeteilt.
  2. Keiner der Inhalte der Präsentation ist als Empfehlung oder Beratung zu verstehen, bestimmte Transaktionen vorzunehmen oder zu unterlassen, ohne zuvor eine die Bedürfnisse des Nutzers berücksichtigende Beratung ggf. bei einem Steuerfachmann einzuholen.

4. Regeln zu Drittangeboten

  1. In der Internet-Präsenz des Anbieters können neben eigenen Inhalten des Anbieters Inhalte von Kooperationspartnern des Anbieters (nachfolgend Partner genannt) zum Abruf bereit gestellt sein. Diese Angebote werden gesondert gekennzeichnet und verweisen gegenfalls auf eigene Vertragbedinngungen des jeweiligen Partners. Zu den Inhalten von Partnern zählen z. B. Gutachten, Finanzdienstleistungen, Wetterdaten oder Hinweise gesetzlicher Regelungen. Die Partner des Anbieters bieten dem Nutzer ihr Angebot im eigenen Namen und auf eigene Rechnung an. Schließt der Nutzer mit einem Partner einen Vertrag, so kommt zwischen dem Nutzer und dem Anbieter der Internet-Präsenz selbst kein Vertragsverhältnis zustande.

5. Links und Frames

  1. Links von Drittangeboten auf Unterseiten, sind nur nach vorheriger schriftlicher Anfrage zulässig.
  2. Eine Haftung für Inhalte dritter schließen wir aus.

6. Nutzungsrechte

  1. Der Inhalt dieser Netz-Präsenz ist zugunsten des Anbieters oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter geschützt. Sämtliche Rechte sind vorbehalten.



Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mostert-Immobilien, Inhaber Klaus Mostert , Büttger Weg 6, 41352 Korschenbroich, Fax Nr.: 02182 82 93991, Tel-Nr.: 02182 8293990, info@mostert-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahhme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewähhlt zu haben) unverzüglich und spätetesten binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechhts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistung entspricht.


Hinweis zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.


Muster Widerruf

(wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, reicht ein kurzes Schreiben aus, dass Sie unterschrieben an uns senden)

An
Mostert-Immobilien
Inhaber Klaus Mostert
Büttger Weg 6
41352 Korschenbroich

Fax: 02182 8293991
E-Mail: info@mostert-immobilien.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgende Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*) erhalten am(*)
  • Names des /der Verbrauchers
  • Anschrift des /der Verbruchers
  • Unterschrift des / der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

Unterschrift_____________________________

(*) Unzutreffendes streichen